Scoubidou Videoanleitung

 

Wir haben für Euch eine Scoubidou Videoanleitung erstellt. Die Zutatenliste mit allen Schmuckbändern, Schmuckanhängern, dem Kettenverschluss sowie Ösen und Binderingen gibt es auf kronjuwelen.com zum selber machen.

Scoubidou Armband

Unser Armband-Set besteht aus einem in Scoubidou Makramee Technik gefädeltem multicolor Armband, zwei Armbändern mit Motivanhängern sowie einem pinkfarbenen Wickelarmband mit Magnetverschluß. Du kannst das Bastelset mit allen zur Herstellung benötigten Perlen, Anhängern, Accessoires und Zutaten in unserem Online Shop mit nur einem Klick günstig bestellen.

Der nickelfreie Magnetverschluss, der Verschluss Karabiner sowie die Endkappen und Motivanhänger sind mit einer robusten silberfarbenen Beschichtung galvanisiert worden. Die silberfarbene Oberfläche wurde zudem poliert, so dass die Accessoires und Schmuckzutaten edel aussehen. Da das Material der Schmuckstücke, so wie in der Scoubidou Videoanleitung dargestellt, wie echtes Silber aussieht, wird diese Optik auch als Silber-Look bezeichnet. Das multicolor farbene Armband besteht aus einem in verschiedenen Neonfarben gefärbten bunten Satinband. Die pink-, türkis- und neongelb gefärbten gewachsten Schmuckbänder bestehen aus einem weichen, gewirkten Baumwollkern sowie einer gewirkten textilen Ummantelung. Aufgrund dieser Konstruktion haben die Bänder eine regelmäßige Struktur. Die Oberfläche ist absolut gleichmäßig gefärbt und mit einer langlebigen, wachsähnlichen Beschichtung versehen. Die Optik ist vergleichbar mit echten Lederbändern wobei der Griff dieser Textilbänder besonders weich ist. Da es sich um eine einzigartige, innovative Herstellungstechnik, handelt lassen wir die exklusiven, hochwertigen Bänder speziell in Taiwan fertigen.

Scoubidou Video Anleitung
Scoubidou Video Anleitung

 

EmailFacebookPinterestShare

Merken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.